Bräutigam, Braut mit Baby in RingSling-Trage und Hochzeitsgast

Bei unserer standesamtlichen Hochzeit habe ich unsere 3 Monate alte Tochter im Ringsling getragen. Sie war schnell eingebunden, konnte friedlich weiter schlafen und ich hatte die Hände frei beim Sektempfang. 
Dank der vielen Designs konnte ich sogar eine passende Tragehilfe zum Kleid wählen. 

Braut Sandra mit Tochter in RingSling-Tragetuch

In einer Tragehilfe kann das Kind alles sehen und sich trotzdem zurückziehen, wenn die Reize überhandnehmen.

Mutter trägt Baby mit Tragehilfe auf dem Rücken

Unsere kleinste mit 16 Wochen das erste mal auf dem Rücken in der Didyklick. 
Sie hat sich scheinbar  sehr wohl gefühlt  und ist zügig eingeschlafen 

Vater trägt Baby mit Tragehilfe vor dem Bauch, blickt auf einen See

Auf schwer befahrbaren Wegen wie hier am Strand, sind wir nur noch mit der Tragehilfe unterwegs.  Der Kinderwagen steht bei uns die meiste Zeit im Abstellraum. 

Mutter trägt Zwillinge, ein Kind vorne in der RingSling, ein Kind hinten in einer Fullbuckle-Tragehilfe

Tandem tragen

Hier werden die Zwillinge meiner Schwägerin gemeinsam getragen.
 Danke, dass ich dieses Foto veröffentlichen darf meine Liebe!

Erleichterung im Alltag

Mit einem Tragetuch oder einer Tragehilfe kann man fast all die Dinge erledigen, die im Familienalltag anfallen. 
Bei uns ist die Kehrwoche ein Gemeinschaftsprojekt und auch die Kleinste ist dabei.

Kinderkrankenschwester trägt Säugling auf der Station im Krankenhaus

Tragen in der Klinik

Ein herzliches Dankeschön an eine liebe, ehemalige Kollegin aus meiner Intensivzeit.
 Nach Absprache mit den Eltern werden unsere kleinen Patienten auch ins Tragetuch eingebunden, sofern der Zustand des Kindes dies zulässt.
So kommen sie auch nachts zur Ruhe, wenn ihre Eltern nicht da sein können.